Responsive image

on air: 

Christopher Menzel
---
---
Neue Musik von uns

Der VIER VON HIER Hit-Tipp

Jede Woche neu - der Hit-Tipp mit den coolsten und aktuellsten Songs. Ausgewählt von den VIER VON HIER.

Jan Delay & Marteria - Eule

Es gibt was Neues von dem Mann mit dem Hut… und dem Anzug… und dem schiefen Grinsen. Jan Delay hat gemeinsam mit Marteria „Eule“ rausgebracht… eine mit fast vier Minuten ziemlich lange Nummer… aber diese vier Minuten haben es in sich.

Alle Farben & Theresa Rex - Sex - Single

Der neue Song von ALLE FARBEN handelt von der schönsten Nebensache der Welt… von „Sex“… und genauSO heißt er auch. Da steckt ganz viel Gefühl und ganz viel Liebe drin… und er passt wunderbar zu den Frühlingsgefühlen, die jetzt so langsam aufploppen.

Marteria - Niemand bringt Marten um

„Flieg die Cessna in das Feuerballszenario…“ mit diesem apokalyptischen Bild meldet sich Marteria zurück. Dabei geht’s gar nicht ums Aufgeben, sondern um das genaue Gegenteil: Aufstehen, weitermachen, an das Positive glauben! „Niemand bringt Marten um“ – unser Hittipp der Woche:

Post Malone - Only Wanna Be With You (Pokémon 25 Version) - Single

Mit diesem Hit-Tipp feiert Post Malone ein rundes Jubiläum: Vor 25 Jahren – im Jahre 1996 – da kam das erste „Pokémon-Spiel“ auf den Markt. Dieses Jubiläum wird jetzt in 2021 natürlich groß gefeiert – unter anderem mit dieser Cover-Version von „Only wanna be with you“. Im Original ist der Song von der Band „Hootie & the blowfish“ – und das ist jetzt auch schon mehr als 25 Jahre her, dass dieser Song veröffentlicht wurde. Die neue Version von Post Malone ist unser „Hit-Tipp“ – und hier bekommt Ihr das Video dazu:

Zak Abel - Be Kind

Seid höflich und respektvoll zueinander!!! DAS ist die Message, die hinter Zak Abel’s neuer Single steckt... „Be kind“… und nicht nur der Text tut gut – der Sound ebenso. Das ist eindeutig „Gute-Laune-Musik“!

Sheppard - Learning to Fly

Mit diesem Song geht es ab in Eure Vergangenheit. George Sheppard sagt zu diesem Lied: „‘Learning To Fly’ handelt davon, sich wieder auf das innere Kind zu konzentrieren - sich daran zu erinnern, wie wundervoll dieses Gefühl war, als einem die ganze Welt noch vollkommen neu vorkam, und daran zu arbeiten, wie man an dieses Gefühl anknüpfen kann“. Also dann – freut Euch auf jede Menge „Kindheits-Erlebnisse“, und freut Euch auch noch auf das neue Album von „Sheppard“, das kommt am 26. Februar raus.

Sia & David Guetta - Floating Through Space

Flames… Titanium… She wolf… Let’s love… und und und… SIA und David Guetta haben schon soooo viele Songs zusammen aufgenommen… Sie sind ein ziemliches Traumpaar, was Musik angeht. Wenn die Zwei was gemeinsam machen – dann wird es einfach gut. Genauso wie ihre neue Nummer: „Floating through space“. Unser VIER VON HIER Hittipp der Woche.

JORIS - Willkommen Goodbye

Darauf haben seine Fans gewartet: Das neue Album ist fertig und soll Mitte April erscheinen. Und damit uns bis dahin die Zeit nicht allzu lang wird, hat unser Mann aus Vlotho schon ´mal einen Song vorab veröffentlicht. „Willkommen Goodbye“ – das ist sein neuer Song, und „Willkommen Goodbye“ – das wird dann auch der Name seines neuen Albums sein!

Nathan Evans - Wellerman (Sea Shanty)

Ein junger Postbote singt Seemannslied bei TikTok und landet einen weltweiten Charterfolg. Das ist die unglaubliche Geschichte von Nathan Evans und seinem Song „Wellerman“. Etliche Superstars performen den Song bereits im Internet. Hier ist das Original von Nathan Evans (der nun übrigens nicht mehr als Postbote arbeitet, sondern sich auf seine Musik konzentriert):

Oder wie gefällt Euch der „220 Kid X Billen Ted Remix“?

Fury In the Slaughterhouse - The Beauty

Neue Musik aus Hannover! – Die Männer von „Fury“ werden in diesem Frühjahr ein neues Album herausbringen, und schon vorab bekommen wir neue Musik von ihnen. Übrigens: Dieses Jahr soll es klappen, dass wir die Band in Bad Oeynhausen bei den „Parklichtern“ sehen werden. 2020 musste ja wegen Corona abgesagt werden – in diesem Sommer soll es klappen. Daumen drücken!

Zoe Wees - Girls like us

Moin Moin… wie Zoe Wees sagen würde… Es gibt was Neues von der jungen Hamburgerin! Nach ihrer Single „control“ hat sie jetzt „girls like us“ rausgebracht… Wir finden: Sie hat einfach eine Stimme zum niederknien… und diese Stimme kommt in ihrem neuen Song nochmal deutlicher raus…

Coldplay - Flags

Neue Musk von Coldplay – wobei wir sagen müssen: So GANZ neu ist dieser Song dann doch nicht. „Flags“ wurde ursprünglich für das Album „Everyday Life“ geschrieben, was im November 2019 rauskam. Aber: Weil das Album dann zu voll war, ist der Song rausgeflogen. Die Jungs von Coldplay haben sich aber gedacht: So ein schöner Song – den sollen die Leute doch hören - deswegen haben sie ihn jetzt als Bonus-Track rausgebracht.

Ava Max - Christmas Without You - Single

Jetzt gibt‘s Bescherung! Eine der aktuell angesagtesten Sängerinnen wird ganz besinnlich... hat die Lichterkette angeknipst und lässt die Glöckchen klingeln...
Ava Max mit ihrem brandneuen Weihnachtssong "christmas without you".

Rae Garvey & VIZE - The One

Diese Mischung klingt richtig gut! - Auf der einen Seite Rea Garvey - der Mann, der mit seiner Band „Reamonn“ bekannt geworden ist und aktuell auch wieder im Fernsehen bei "The Voice of Germany" zu sehen ist. Und auf der anderen Seite das Musikprojekt "Vize", das ja auch schon einige Erfolge feiern konnte und in diesen Wochen unter anderem zusammen mit Felix Jaehn und "Close your eyes" zu hören ist. Rea und Vize haben sich zusammengetan - und dabei ist ein echt guter Song rausgekommen. Hört 'mal rein!

Tones And I - Fly Away - Single

Mit Dance Monkey hat sie sich in die Riege der Superkünstler katapultiert - die australische Sängerin Tones an I. Nun gibt’s neue Musik von ihr und die Frage: Wie hoch geht es für sie diesmal hinaus? Hört rein: Fly away!

Die Ärzte - DAS LETZTE LIED DES SOMMERS

Nach acht Jahren Pause sind sie zurück! – So lange ist es her, dass „Die Ärzte“ ihr letztes Album herausgebracht haben...mit „Hell“ kommt nun also Album Nummer 13 auf den Markt. Und was schon ein wenig auffällig ist: „Das letzte Lied des Sommers“ klingt an einigen Stellen verdammt nach „Westerland“. Hier könnt Ihr die beiden Songs mal vergleichen.

Wanda - Jurassic Park - Single

Wanda ist wieder da und schmeißt uns mit "Jurassic Park" einen ersten Song aus dem bevorstehenden Album vor die Füße. Wir wissen nicht, wann das Album rauskommt. Wir wissen schon, dass der aktuelle Song mit Dinos nichts zu tun hat.

Of Monsters and Men - Visitor - Single

Ihr steht auf dieses besondere Herbstwetter? Auf dieses bunte Laub? Diesen manchmal „mystischen Nebel“? Dann steht Ihr auch auf „visitor“. Es ist DER Herbst-Sound schlechthin!

Joel Corry - Head & Heart (feat. MNEK) - Single

Joel Corry ist nicht nur im Musik-Business ein Durchstarter, sondern auch sportlich kommt er nicht zur Ruhe. Es gibt sogar eine eigene App, da wird Joel für Euch zum „Personal Trainer“. Und „MNEK“ ist ein Name, den wir auch noch nicht so oft gehört haben, obwohl er schon Songs geschrieben hat für solche Musik-Größen wie Madonna oder Beyoncé.Der gemeinsame Song von Joel und MNEK ist in England schon durch die Decke gegangen - und auch bei uns ist er ab jetzt immer öfter zu hören.

Joy Denalane - I Believe (feat. BJ the Chicago Kid)

Ihr möchtet gute Laune… ein Lächeln im Gesicht… und einfach nur positive Vibes!? Dann hört Joy Denalane‘s „I believe“ laut. Ganz laut.

Sigala & James Arthur - Lasting Lover

„Die Melodie kenn ich doch!“ werden all diejenigen sagen, die „Time to pretend“ von MGMT noch im Ohr haben. Denn DJ Sigala sampelt diesen Track in seinem neuen Song „Lasting Lover“. Außer der immer wiederkehrenden Intro-Melodie erinnert nicht allzu viel an den MGMT-Klassiker aus dem Jahr 2007 und war ursprünglich als Balade ausgelegt. Lewis Capaldi hat den Song geschrieben und Sigala überlassen. Der hat nicht nur den MGMT-Sound mit eingearbeitet, sondern sich auch noch James Arthur als Stimme mit ins Boot geholt. Durch den Corona-Lockdown haben sich Sigala und James Arthur tatsächlich erst beim Dreh zum offiziellen Video persönlich gesehen – veröffentlicht ist es bis dato noch nicht. Hört mal rein!

JORIS - Nur die Musik - Single

Hergehört: Es gibt was Neues von Joris! Einen Song, der direkt ab Sekunde Eins ein gutes Gefühl vermittelt. Das gepfiffene Intro von „Nur die Musik“ geht ins Ohr und begleitet uns durch den gesamten Song. Joris singt über die einzige Konstante in seinem Leben – die Musik – und liefert damit einen locker-leichten Sound für den Sommer 2020. Wer genau hinhört entdeckt außerdem Elemente aus anderen Songs, die in Joris Leben eine große Rolle gespielt haben – beispielsweise das fallende Glas aus „Lemon Tree“. Und zwischendrin immer wieder folgende Botschaft: „Don`t give a fuck“. Joris sagt: „Ich denke, es hat etwas mit einem gewissen Sich-Freischwimmen zu tun. Ich will mich nicht mit Gegebenheiten arrangieren. Weder mit Gefühlen, noch irgendwelchen Erwartungshaltungen mir gegenüber.“ Nur die Musik“ ist der erste Vorbote des gleichnamigen Albums, das demnächst rauskommen. Absolute Hörempfehlung!

SZA & Justin Timberlake - The Other Side

Warum soll es nicht noch einmal klappen? Schließlich hat es 2016 auch schon funktioniert. Damals parkte Justin Timberlake mit „Can´t stop the feeling“, dem Titelsong zum Film “Trolls”, wochenlang in den Charts. Jetzt gibt es den zweiten Teil der Kino-Troll-Animation und natürlich gibt es auch wieder den Titelsong von Justin Timberlake.
„The Other Side“ ist eine funkige Mischung aus Pop und R&B, perfekt in Szene gesetzt durch die brillante Stimme, die sich Justin Timberlake für diesen Song mit ins Boot geholt hat: die amerikanische Sängerin SZA. „Sie ist ein funkelndes Einhorn“, sagt Justin über SZA und hört gar nicht auf zu schwärmen. Eine gute Entscheidung war es definitiv – ein Erfolg in den Charts wird’s garantiert auch wieder. Reinhören!

Lady Gaga - Stupid Love

Es gibt neue Musik von Stefani Joanne Angelina Germanotta – die kennen wir besser unter ihrem Künstlernamen „Lady Gaga“ – und von ihr haben wir ja längere Zeit nichts mehr gehört. Vier Jahre nach ihrem letzten Album und einem Oscar für den Song „Shallow“ kehrt sie nun mit ihrer neuen Single „Stupid love“ zurück. Der Track ist eine erste Kostprobe für ihr neues Album, was demnächst rauskommen soll – sie kündigt es schon mit dem Hashtag „LG6“ an – wird ja auch schließlich Lady Gaga´s sechstes Album werden. Ihr neuer Song macht auf jeden Fall Appetit auf mehr!

Giant Rooks - Watershed

Frederick, Luca, Jonathan und zwei mal Finn… diese fünf Jungs sind GIANT ROOKS und die starten ziemlich durch im Moment: Zum einen gehen sie hier in Deutschland auf Tour… Im April könnt Ihr sie zum Beispiel unter anderem in Hamburg und Hannover live sehen… Und – sie gehen jetzt bald auch das erste Mal in den USA auf Tour…. Als Vorband von Milky Chance… das ist schon so’n kleiner Ritterschlag… so eine US-Tour… freuen sie sich auch wie doll und verrückt drauf… Im März stehen dann so Stationen wie Dallas, Housten und Orlando an… und da wird ihre neue Single „watershed“ hoffentlich genauso gut ankommen wie hier bei uns.

Ray Dalton - In My Bones

Falls Ihr denkt, Ihr hättet den Namen „Ray Dalton“ noch nie gehört – falsch! Musikalisch hatte er schon mächtig Erfolg, zum Beispiel hat er am Refrain von Macklemore´s „Can´t hold us“ mitgearbeitet – und auch bei Madcon´s „Don´t worry“ hatte er seine Finger im Spiel. Jetzt probiert er es selbst ´mal mit Musik – genug Erfahrung hat er ja: Schon mit sechs Jahren trat er einem Kinderchor bei, er sang in mehreren Schulchören und war mit einem Gospel-Chor auf der ganzen Welt unterwegs. Also: Musik kann er – und sein Song „In my bones“ hat auf jeden Fall das Zeug, zu einem richtig großen Hit zu werden!

Freya Ridings - Love Is Fire

Ja, ich fand‘ „castles“ schon ziemlich genial… aber jetzt ihre neue Single – TOP! Freya Ridings hat einfach eine einmalige Stimme… und was auch interessant ist: sie ist so der „coole Außenseiter“. Im Interview hat sie erzählt, dass sie es in der Schule damals nicht so einfach hatte… sie war sehr groß und rothaarig… und irgendwie hatte sie deshalb Schwierigkeiten Freunde zu finden… Und das finde ich so bewundernswert – anstatt sich zu verkriechen, fängt sie an zu singen und steht jetzt auf den großen Bühnen… Ich kann Euch ihre neue Single wirklich nur ans Herz legen… tolle Frau – toller Song!

Tones And I - Never Seen the Rain

Ihre Stimme – Ihr Werdegang – Ihre erste Nummer Eins in den Charts: alles außergewöhnlich. Toni Watson aka „Tones and I“ ist eine der Durchstarterinnen des letzten Jahres. Die junge Australierin war aus ihrem alten Leben ausgebrochen, um als Straßenmusikerin in einem Surferstädtchen durchzustarten. Dort wurde sie entdeckt und nun wird sie seit 2019 mächtig abgefeiert – vor allem wegen ihres Megaerfolgs „Dance Monkey“. Unsere Hittipp-Empfehlung in dieser Woche kommt wesentlich sanfter und poppiger daher und beweist, wie viel musikalisches Gefühl und Talent in der jungen Australierin steckt. In „Never seen the rain“ geht’s die große Angst zu versagen, wenn man aus vertrauten Mustern ausbricht. Mut etwas zu wagen und auch mal zu scheitern, sind Botschaften des Songs. Traut Euch – hört rein!

Harry Styles - Adore You

Er macht sein eigenes Ding und das jetzt bereits zum zweiten Mal: Harry Styles ist auf Solopfaden unterwegs und hat seit Mitte Dezember sein zweites Soloalbum draußen. Mit "Fine Line" macht der 25-Jährige deutlich, dass seine Zeit bei One Direction vorbei und eine Reunion der einstigen Boygroup auch auf absehbare Zeit nicht vorgesehen ist. Mit seinem neuen Album legt Harry Styles seine Boygroup-Vergangenheit ab und serviert den Fans ein alles andere als einheitlich klingendes Album. Von Indie mit Gitarrenrock, über Synthie-Pop bis hin zu kuschelig-melodischen Nummer ist einiges drauf auf dem neusten Styles-Studioalbum.