Responsive image

on air: 

Christina Wolff
---
---
EMA 2020 II Radio Westfalica
117.000 Menschen hören täglich Radio Westfalica

Wir sind eure Nummer 1!

Frühmoderatoren

Wir bleiben eure unangefochtene Nummer eins im Mühlenkreis. Das zeigt die aktuelle Reichweitenuntersuchung E.M.A NRW 2020 II: 43,9 % (Hörer gestern) der Menschen im Sendegebiet schalten jeden Tag ihr Lokalradio ein. Damit erreichen wir auf Landesebene unter allen 45 NRW-Lokalradiomarken einen sehr guten fünften Platz.

Mit einem Marktanteil von 35,1 % liegen wir deutlich vor dem öffentlich-rechtlichen Wettbewerb (1LIVE mit 10,2 %, WDR2 mit 10,7 %), WDR4 mit 3,6 %, NDR1 mit 5,8 %, NDR2 mit 13,4 % und ffn mit 4,4%). Insgesamt bleiben unsere Hörer im Schnitt jeden Tag 180 Minuten und somit genau drei Stunden „dran“.

Erfahrt mehr zur aktuellen E.M.A. NRW in unserer Pressemitteilung.


Woher kommen die Zahlen?

Die Reichweitenanalyse ist das Ergebnis von Telefonbefragungen. Ein Interview dauert im Schnitt 25 Minuten, weil ihr neben Fragen zu euren Hörgewohnheiten auch Fragen zur Qualität der Radioprogramme gestellt bekommt. Die Ergebnisse der Umfrage bieten uns wertvolle Hinweise um unser Programm noch besser zu machen. Deshalb: Wenn die Marktforscher anrufen, nehmt teil - für uns!