Bürgerfunkpreis 2018

Die Preisverleihung

Zum 23. Mal hat Radio Westfalica den Bürgerfunkpreis 2018 verliehen. 21 Beiträge wurden in den Kategorien wie "Interview", "Beitrag", "Projekt" und "Sonderpreis" eingereicht und die Besten wurden nun ausgewählt. Die ersten Plätze gingen an: "MiMi-Show Magazin" und die "AG Schülerradio" und an den "Biologischen Leistungskurs" des Herder-Gymnasiums aus Minden. Den  Sonderpreis erhielt die "Radio AG" der Grundschule Auewald aus Espelkamp für ihr "Schulprojekt"!

   
1 2
   
Wetter
0 °
min 0 °
max 4 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige