Responsive image

on air: 

deinfm
---
---

Kein Fracking im Mühlenkreis

Umweltschützer im Mühlenkreis dürften zufrieden sein: Die NRW-Landesregierung will das umstrittene Fracking in Nordrheinwestfalen verbieten. Nur Probebohrungen zu wissenschaftlichen Zwecken sollen erlaubt bleiben, entschied das Landeskabinett. Beim Fracking wird ein Gemisch aus Wasser, Sand und giftigen Chemikalien in den Boden gepresst, um Erdgas zu gewinnen. Energiekonzerne haben sich schon vor Jahren Rechte, so auch hier bei uns im Kreis nach Erdgas suchen zu dürfen.