Responsive image

on air: 

deinfm
---
---

Auto brennt aus

Während der Fahrt ist das Auto eines Bad Oeynhauseners heute Vormittag in Flammen aufgegangen. Der 73-Jährige bemerkte das Feuer, als er auf der Straße Am Siel unterwegs war. Er konnte gerade noch rechtzeitig auf einen Parkplatz fahren und aussteigen, bevor sich der Brand ausbreitete. Der Wagen wurde völlig zerstört. Es entstand ein Schaden von rund 7.000 Euro.