Responsive image
 
---
---

Bezirksregierung erwischt immer mehr Schwänzer

Die Detmolder Bezirksregierung muss immer wieder Bußgelder gegen Schulzschwänzer und ihre Eltern verhängen. Vergangenes Jahr waren es 61, und damit etwas mehr als im Jahr davor. 2015 waren es nur 10 Fälle. Oft schwänzen Schüler, weil ihre Eltern mit ihnen die Ferien verlängern wollen. Bis zu 1.000 Euro werden dann fällig. Die Hinweise bekommt die Bezirksregierung meist von den Schulen, sagte uns ein Sprecher.