Responsive image
 
---
---

Einsatz von Fipronil auch in Niedersachsen

Große deutsche Discounter haben den Verkauf von Eiern aus Betrieben unter Fipronil-Verdacht gestoppt. Sie sagten auch, dass Kunden die Ware unkompliziert zurückgeben könnten. Verbraucherschützer warnen Familien mit Kindern davor, Eier aus Niedersachsen mit dem Stempelaufdruck 03 zu essen. Diese Ziffer steht direkt nach dem DE-Kennzeichen. Zunächst war in Eiern aus den Niederlanden das giftige Insektizid Fipronil entdeckt worden. Offensichtlich wurde es aber auch in mindestens fünf deutschen Betrieben benutzt.