Responsive image

on air: 

deinfm
---
---

Entscheidung über Sportpark erwartet

In Sachen Sportpark Zähringerallee in Minden fällt am Nachmittag eine wichtige Entscheidung. Die Politiker des Sportausschusses sollen über den Kauf eines fast acht Hektar großes Geländes in Minderheide entscheiden. Auf der Fläche soll in einem ersten Schritt ein Kunstrasenplatz mit Flutlicht entstehen. Später soll der Sportpark nach und nach um weitere Sportanlagen z.B. für Leichtathletik erweitert werden. Die Fläche bietet sich an, weil sich drumherum Schulen, Kindergärten und das Geschwister-Scholl-Jugendhaus befinden. Die Stadt Minden für den Kauf schon 660.000 Euro eingeplant.