Responsive image

on air: 

Philipp Finkelmeier
---
---

Internetgerücht: Der Mann im weißen Bulli

Ein Gerücht macht vielen Eltern im Mühlenkreis im Moment Angst. Über die Internetplattform Facebook wird vor einem unbekannten Mann in einem weißen Bulli gewarnt, der angeblich versucht Kinder in sein Auto zu locken. Die Polizei beruhigt aber: „Da ist aktuell überhaupt nichts dran“, sagte uns Sprecher Ralf Steinmeyer. Die Beamten haben durch die kursierenden Gerüchte mehr Arbeit, weil sich verunsicherte Minden-Lübbecker bei der Polizei melden würden. Natürlich gebe es auch im Mühlenkreis immer mal wieder Fälle, wo Kinder von Fremden angesprochen werden. Dann sollte das aber mit möglichst vielen  Hinweisen der Polizei gemeldet und nicht ins Internet gesetzt werden.