Responsive image

on air: 

Oliver Tölke
---
---

Mühle bleibt vielleicht doch stehen

Die Hofwassermühle im Bad Oeynhausener Siekertal bleibt möglicherweise wo sie ist. Vertreter von CDU und SPD haben nach einem Bericht der Neuen Westfälischen einen neuen Pachtvertrag für das Grundstück ausgehandelt. Der soll günstiger sein als der bisherige. Der Kulturausschuss hatte eigentlich beschlossen, die Wassermühle abzubauen und in Bad Oexen wieder aufzubauen, um Kosten zu sparen. Mehr als 1.300 Oeynhausener leisteten eine Unterschrift gegen den Umzug der Mühle. Nun soll in anderthalb Wochen der Stadtrat entscheiden.