Responsive image
 
---
---

Robuster Arbeitsmarkt im Mühlenkreis

In Deutschland sind weniger Menschen arbeitslos. In diesem Monat sank die Zahl der Arbeitslosen bundesweit auf etwas mehr als 3 Millionen. Das sind 15.000 weniger als Ende Januar. Auch für den Mühlenkreis sprechen die Experten von einem konstanten und robusten Arbeitsmarkt.

Aktuell sind bei uns knapp 9.800 Menschen arbeitslos gemeldet. Das sind 45 mehr als im Monat vorher, was ganz normal für den Winter ist. Ein gutes Zeichen ist auf jeden Fall, dass sich auf dem Arbeitsmarkt viel tut. Die Betriebe zum Beispiel sind optimistisch und stellen ein. Davon dürften in den nächsten Wochen auch die jungen Arbeitslosen im Mühlenkreis etwas haben, sagte eine Sprecherin der Arbeitsagentur. Die gut ausgebildeten jungen Fachkräfte würden in den nächsten 1 bis 2 Monaten wieder eine Stelle finden.