Responsive image
 
---
---

Wieder LKW-Unfall auf der A2

Auf der Autobahn 2 in unserer Region hat es am Morgen den vierten schweren LKW-Unfall in vier Tagen geben. In Höhe der Rastanlage Lipperland-Süd, zwischen Bielefeld und Herford, sind drei Lastwagen zusammengestoßen. So wie es aussieht hat auch in diesem Fall einer der Fahrer ein Stauende übersehen. Die Autobahnpolizei spricht von einem Chaos auf der Fahrbahn. Einer der drei Lastwagen ist völlig zerstört. Der Fahrer und seine Beifahrerin wurden mit einem Hubschrauber schwer verletzt in ein Krankenhaus geflogen. Auf der Gegenfahrbahn stockt es immer wieder, weil Autofahrer gaffen. Die Autobahnpolizei schätzt, dass die Aufräumarbeiten mindestens bis zum Mittag dauern. Die jüngste Unfallserie mit Lastwagen auf der A2 zwischen Bielefeld und Hannover geht seit Montagmorgen. Acht Lastwagen und ihre Fahrer sind verunglückt.