Responsive image

on air: 

Oliver Tölke
---
---

Zweijähriges Kind stirbt bei Unfall

Die Polizei hat nach dem schweren Verkehrsunfall mit einem toten Kleinkind die Ermittlungen aufgenommen. Die Beamten sind dabei, die Ursache für den Unfall zu klären. Ein Petershäger war heute Morgen auf der Päpinghauser Straße mit seinem Wagen von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Er selbst kam schwer verletzt ins Krankenhaus, der zweijährige Junge starb noch an der Unfallstelle. Der Fahrer eines Linienbusses hatte kurz nach dem Unfall noch angehalten und erste Hilfe geleistet. Er und eine Passagierin erlitten einen Schock und mussten auch ins Klinikum.