Responsive image
 
---
---
Corona. Und jetzt?
Hört rein!

Corona. Und jetzt? - Der Podcast

Medikamente und Tests - wie ist der Stand der Dinge?

In Apotheken gibt es inzwischen Antikörpertests zu Corona. Aber wie verlässlich sind die? Mediziner forschen ebenfalls mit Antikörpern. Doch bringen sie was?

Die Fragen zu diesem Themengebiet sind lang. Schließlich möchten wir auch wissen, wie es es um die Entwicklung von Medikamenten und Impfstoffen im Vorgehen gegen Corona steht.

Außerdem sprechen wir über die Forschung im Kreis Heinsberg, welcher ja besonders stark von Corona betroffen ist. Hier erhoffen sich Forscher Erkenntnisse darüber, wie genau sich das Corona-Virus ausbreitet. Die spannenden Antworten hört Ihr in dieser Episode unseres Corona-Podcasts.

Corona. Und jetzt? Medikamente und Tests - Stand der Dinge

Folge 22: Money, money, money...

Viele Menschen haben in diesen schweren Zeiten finanzielle Sorgen und Nöte. Kredite oder Mieten können nicht gezahlt werden, weil die Einnahmen fehlen. Nur ein Horrorszenario von vielen in Deutschland. Doch: Es gibt auch Auswege aus solchen Situationen.

Wie bekomme ich für mein kleines Unternehmen oder als Selbstständiger staatliche Hilfe in dieser Zeit? Welche Möglichkeiten für Soforthilfe und günstige Kredite werden angeboten? Diesen Fragen gehen wir genauso nach wie der Problematik, was mit den Mieten passiert in einer Zeit, in der für viele Private und Unternehmer die Einnahmen deutlich sinken? Und was mache ich, wenn ich einen Kredit laufen habe und wegen der Corona-Pandemie nun Schwierigkeiten habe, die Raten zu zahlen?

Eine Episode voller Finanz-Tipps, zu denen wir mit Hermann-Josef Tenhagen, dem Finanztipp-Chefredakteur, gesprochen haben.

Corona. Und jetzt? Money, money, money...

Folge 21: Was bringt die Zukunft nach Corona?

Viele haben das Gefühl, die Gesellschaft würde solidarischer aus der Corona-Krise herausgehen. Ist das nur so ein Gefühl und trügt es vielleicht?

Oder ist da was dran? Wir fragen nach beim Zukunftsforscher Tristan Horx. Und wir stellen uns die Frage: Wie wird es in einigen Monaten sonst noch bei uns aussehen? Dafür kann der Blick nach China lohnen, wo man uns in Sachen Corona ja um einige Monate voraus ist.

Auch wenn es schwierig ist: Wir konnten darüber sprechen mit Phillip, der schon seit einiger Zeit in Peking lebt. Darüber hinaus werfen wir auch einen Blick auf den Umgang mit Corona in Südkorea und in Schweden.

Corona. Und jetzt? Was bringt die Zukunft nach Corona?

Folge 20: Zocken wegen und Hacken gegen das Virus

Hacking gegen das Corona-Virus…? Wie geht das denn bitte? Wir klären auf im Interview mit Anna Hupperth, der Co-Organisatorin des "Wir versus Virus-Hackathon".

Außerdem schauen wir in dieser Episode unseres Podcasts mal, wie die Welt der PC- und Konsolen-Spiele von der Corona-Krise berührt wird. Da geht es nicht nur darum, dass jetzt immer mehr Menschen zu Hause zocken, sondern auch um die wirtschaftlichen Auswirkungen auf diesen milliardenschweren Industriezweig. 

Corona. Und jetzt? Zocken wegen und Hacken gegen das Virus

Folge 19: Musiker SEBEL und sein Corona-Hit ,,Zusammenstehen''

Über zwei Millionen Klicks hat der Song "Zusammenstehen (Corona Virus Lied)" von SEBEL bei YouTube. Wir haben mit ihm über die Entsteheung gesprochen.


Wie entsteht eigentlich ein Hit? Ganz einfach: Deine Tour wird abgebrochen wegen Corona, Du hast den Kopf voller Gedanken, die wollen dann mal raus – und Zack: Fertig. Ok, das war die Kurzfassung. Aber fast genauso ist es dem Musiker SEBEL aus Recklinghausen ergangen. Er hat inzwischen einen Millionen-Klick-Erfolg bei YouTube gelandet, hat seinen Song auch schon in anderen Sprachen produziert und es geht immer noch weiter. Die ganze Geschichte erzählt SEBEL bei uns im Podcast.

Corona. Und jetzt? Musiker Sebel und sein Corona-Hit

Folge 18: Fragestunde mit NRW-Ministerpräsident Armin Laschet

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet hat sich Zeit genommen eure Fragen zu beantworten. Hier hört ihr seine Antworten.

Wann machen die Schulen und Kitas wieder auf? Bekommen auch Minijobber auch staatliche Unterstützung? Kann ich mit meinem Nachbarn im Schrebergarten Ostern feiern? Es gab viele Fragen an den NRW-Ministerpräsidenten. Wir haben versucht so viele Antworten wie möglich zu bekommen.

Corona. Und jetzt? Fragestunde mit Armin Laschet

Folge 17: Wann können wir eigentlich mal wieder alles einkaufen?

"Wann gibt`s die nächste Lieferung Klopapier?". Diese Frage wird in den meisten Geschäften gerade jeden Tag schon wenige Minuten nach Ladenöffnung gestellt. Denn: Das was morgens ins Regal sortiert wurde ist schnell schon wieder ausverkauft.

Nicht anders sieht es mit Nudeln, Hefe und Mehl aus. Wann gibt es das alles wieder? Das fragen wir heute mal nach. Es gibt aber auch noch andere Bereiche, in denen viel lebenswichtigere Dinge fehlen als Klopapier. Zum Beispiel in Apotheken. Auch da haken wir nach und fragen nach dem Stand der Dinge in Sachen Medikamenten-Versorgung.

Corona. Und jetzt? Wann können wir wieder alles einkaufen?

Folge 16: Leben und sterben während der Corona-Krise

Freud und Leid liegen auch im Corona-Podcast heute eng beieinander. Auf der einen Seite sprechen wir mit jemandem, der die Covid19-Erkrankung überstanden hat und wieder als gesund gilt. Auf der anderen Seite befassen wir uns mit den Themen Sterben und Sterben lassen.

Wir beleuchten die Arbeit von Bestattern und Trauerbegleitern in diesen Tagen, die sich wie die Arbeit in vielen anderen Bereichen auch rapide verändert hat. „Wie geht Beileid im Video-Chat?“ ist da nur eine Frage, die die Trauerbegleitung jetzt beantworten muss.

Links zur Episode:

Aktion Lichtblicke - Spenden für Menschen aus NRW in Not

Corona. Und jetzt? Leben und Sterben

Folge 15: Helfen von zu Hause aus - Solidarität in Zeiten von Corona

Die Wirtschaft ächzt unter der Corona-Pandemie. Wir können helfen, von zu Hause aus. Unser Thema in dieser Episode.

Gutscheine für die Geschäfte vor Ort kaufen, Kino-Werbung auf dem eigenen Sofa schauen, Gesichtsmasken zu Hause nähen: Es gibt ganz viele Möglichkeiten, wie wir aus der unfreiwillig zu Hause verbrachten Zeit eine ganze Menge freiwillige Hilfe entstehen lassen können. Dazu kann sogar die Rechenleistung des eigenen PCs beitragen, wenn man ihn gerade nicht benötigt. Eine Episode voller solidarischer Ansätze wartet auf Euch.

Links zur Episode:

Aktion "hilfdeinemkino.de"

Landwirtschaftskammer NRW - Kontakte für Erntehelfer

Silbernetz - Hotline für Senioren gegen Einsamkeit

Folging@Home - Mit eigener Rechnerleistung Corona-Forschung unterstützen

Triaphon - Übersetzung für Praxen und Patienten

Aktion Lichtblicke - Spenden für Menschen aus NRW in Not

Corona. Und jetzt? Wie können wir von zu Hause aus helfen?

Folge 14: Schwangerschaft und Geburt in Zeiten von Corona

Die Verunsicherung ist groß, auch bei vielen schwangeren. Wir beantworten die Fragen rund um das Thema Schwangerschaft und Geburt im Zusammenhang mit der Corona-Krise.

Sollen und können sich Schwangere besonders schützen? Wie bereite ich mich auf die Geburt vor, wenn die Vorbereitungskurse wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden? Darf der Vater mit in den Kreißsaal? Wie geht es nach der Geburt weiter, zum Beispiel mit der Betreuung durch Hebamme und Kinderarzt? All das und noch viel mehr sind Fragen, die sich werdende oder frische Eltern gerade stellen – so auch unsere hochschwangere Host Nina Tenhaef, die in dieser Episode auch über ihre eigenen Erfahrungen als werdende Mutter spricht.

Corona. Und jetzt? Schwangerschaft und Geburt

Folge 13: Wie gut ist die Intensivmedizin vorbereitet?

Was, wenn es plötzlich einen heftigen Anstieg der Covid-19-Zahlen in Deutschland gibt? Ist die deutsche Intensivmedizin für diesen Notfall gewappnet? Das haben wir einen Chefarzt der Intensivmedizin gefragt.

Einfach nur auf die Zahlen von Infizierten und Toten in den Ländern der Welt zu schauen hilft bei der Einordnung nicht wirklich weiter. Daten sind nur bedingt vergleichbar. Also stellt sich die Frage: Wir konkret steht es denn nun in Deutschland, was müssen wir erwarten, gibt es überhaupt etwas zu befürchten?

Wir haben uns versierte Meinungen und Eindrücke eingeholt bei Prof. Dr. Uwe Janssens, Chefarzt für Intensivmedizin am St. Antonius Hospital in Eschweiler. Mit ihm haben wir auch gesprochen über die Entscheidungshilfe für Ärzte für den Fall, dass sie unter Umständen in Zukunft über Leben und Tod von Patienten entscheiden müssen, um andere Patienten zu retten.

Corona. Und jetzt? Ist die Intensivmedizin gut vorbereitet`?

Folge 12: Wie entwickelt sich Kriminalität in Corona-Zeiten?

Corona verändert nicht nur die Einstellung zu Grundrechten und das Verhalten von Menschen – Corona verändert auch die Kriminalität. Das ist das Thema dieser Ausgabe.

Die Straftäter passen sich erstaunlich schnell an – und genauso ihre Maschen. So wird aus dem Enkeltrick mal eben schnell der Corona-Trick. Aber es gibt auch gute Seiten an der Corona-Krise, denn manche Delikte lassen in diesen Tagen stark nach.

Über die Entwicklung der Kriminalität in Zeiten von Corona sprechen wir mit unserem Sicherheits-Experten Thorsten Ortmann. Er gibt in unserer Wochenendausgabe auch Tipps, wie wir uns vor Betrügern und anderen schwarzen Schafen schützen können. Ein weiteres Thema: Häusliche Gewalt in Zeiten von Corona.

Corona. Und jetzt? - Podcast: Kriminalität in Corona-Zeiten

Folge 11: Homeschooling - wie läuft's im Corona-Modus?

Seit zwei Wochen sind wir in Nordrhein-Westfalen nicht nur in der angeordneten Betreuung unserer vier Wände sondern viele von uns auch im Homeoffice – und obendrein auch noch im Homeschooling.

Die Schulen sind dicht, die Eltern sind nun auch als Lehrer gefragt. Wobei: Die Lehrer sind natürlich weiter im Amt und müssen die Kinder nun übers Netz mit Aufgaben versorgen. Aber wie klappt das alles? Kommen genug Aufgaben über den digitalen Weg ins Haus? Und wird der Stoff ganz analog zu Hause auch gut verarbeitet?

Wir sprechen mit Eltern, mit Schülern und mit Lehrern über ihre Erfahrungen mit Homeschooling. Außerdem stellen wir die Frage: Was, wenn das ganze Schuljahr annulliert werden müsste? Antworten gibt's in der neuen Episode.

Corona. Und jetzt? Homeschooling - wie läuft's?

Folge 10: Eure Nöte, Eure Sorgen - welche Hilfsmöglichkeiten gibt es?

Die staatlich verordneten Einschränkungen sorgen bei vielen von uns in der Corona-Krise für jede Menge Sorgen. Von der Arbeitsüberlastung, über psychische Probleme bis hin zu wirtschaftlichen Existenz-Fragen.


Wir versuchen, uns heute von zwei Seiten diesen Sorgen und Nöten zu nähern. Zum einen von der menschlichen Seite, zum anderen von der wirtschaftlichen. Und das tun wir nicht allein: Mit an Bord ist Dr. Leon Windscheid. Apropos an Bord: Das ist jetzt auch die Aktion Lichtblicke in dieser Corona-Krise. Auch sie will einspringen, wenn es Hilfsbedürftigkeit bei uns in Nordrhein-Westfalen gibt. Darüber sprechen wir unter anderem mit Susanne Laschet sprechen, der Schirmherrin der Aktion Lichtblicke.

Corona. Und jetzt? - Podcast: Eure Nöte, Eure Sorgen