Anzeige

A2 bei Porta Westfalica nach LKW-Unfall gesperrt

Auch auf der A2 bei Porta Westfalica läuft noch ein Großeinsatz. Die Autobahn ist in Richtung Hannover nach einem LKW-Unfall seit inzwischen fast elf Stunden gesperrt. Zwischen Porta und Veltheim war am Abend ein Sattelzug auf einen anderen LKW auf dem Standstreifen aufgefahren. Dabei landeten große Mengen Farbe und Kunststoffgranulat auf der Fahrbahn. Erst musste die Farbe in einer stundenlangen Aktion von einer Fachfirma vom Asphalt gekratzt werden. Im Moment sorgt das Granulat noch für Probleme, weil es die Fahrbahn glatt gemacht hat. Die LKW-Fahrer sind bei dem Unfall nicht verletzt worden. Wir sagen Bescheid, wann die A2 wieder frei ist.

(Fotos: Feuerwehr Porta/ Michael Horst)

Wetter
10 °
min 6 °
max 13 °

Letzte Meldung: 24.1. - 10:14 Uhr

Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: