Responsive image

on air: 

Madline Ponte
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Betriebsrat befürchtet Wegfall von Tausenden Arbeitsplätzen bei Real

Durch den geplanten Verkauf der Real-Märkte könnten Tausende Arbeitsplätze wegfallen. Das fürchtet der Betriebsrat. Demnach sei fast jeder Dritte der noch vorhandenen 34 000 Arbeitsplätze bei der Metro-Tochter gefährdet.

Die Metro will alle 277 Real-Märkte in Deutschland möglichst noch in diesem Monat an ein Konsortium um den Investor X-Bricks verkaufen. Der will aber offenbar nur einen kleinen Teil der Real-Märkte selbst weiter betreiben. Die meisten Standorte sollen verkauft werden. Einigen droht die Schließung.

Bei uns im Mühlenkreis gibt es nur einen Real-Markt in Espelkamp.