Anzeige

Gericht will psychiatrisches Gutachten

Im Prozess um die Zwillinge, die Schüler in Löhne terrorisiert haben sollen, ist noch kein Urteil gefallen. Die Richter am Amtsgericht Bad Oeynhausen wollen erst ein psychiatrisches über die Angeklagten einholen. Sie sollen über Monate selbst Grundschulkinder dazu gedrängt haben, Drogen von ihnen zu kaufen oder ihre Hosen aufzumachen. In dem jetzt laufenden Prozess geht es erstmal nur um Diebstahl und Beleidigung. Zum Teil haben die Zwillinge die Taten gestanden. Wann der Prozess weiter geht, steht noch nicht fest.

Wetter
0 °
min -1 °
max 4 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: