Handwerkskammer meldet neuen Rekord

Für die Handwerksunternehmen in der Region läuft es nach wie vor sehr gut. Der sogenannte Geschäftsklimaindex ist zum neunten Mal in Folge gestiegen, so steht es in der Herbstkonjunkturumfrage der Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe. Sie meldet einen neuen Herbstrekord. Die Betriebe des Bauhaupt- und Ausbaugewerbes haben wegen des Immobilienbooms alle Hände voll zu tun. Sogar so viel, dass sie schon an ihre Grenzen kommen und nicht mehr alle Aufträge erledigen können. Kunden, die einen Bauhandwerker bestellen, müssen im Schnitt fast drei Monate warten, bis es losgeht. Dennoch bieten knapp zwei Drittel der befragten Unternehmen stabile Preise. Die guten Umsätze sorgen dafür, dass mehr Betriebe weiterhin Geld in die Hand nehmen wollen. Besser als im Vorjahr lief es für das Kraftfahrzeuggewerbe und auch in der Nahrungsmittelbranche hat sich die Lage entspannt.

Wetter
15 °
min 6 °
max 15 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: