Anzeige

Bergung auf dem Mittellandkanal

Das auf dem Mittellandkanal in Lübbecke havarierte Binnenschiff soll heute in eine Werft nach Minden fahren. Das Leck im Rumpf konnte von einem Spezialtaucher notdürftig geschlossen werden, sodass das Schiff nicht mehr droht unterzugehen. Vermutet wird, dass der fast 100 Jahre alte Frachter  vorgestern Abend über einen spitzen Gegenstand gefahren und dabei Leck geschlagen ist. Das Binnenschiff ist mit über 1.100 Tonnen Kalksandstein voll beladen.

Wetter
9 °
min 9 °
max 19 °

Letzte Meldung: 22.9. - 08:22 Uhr

Ort
Minden
Straße
Kutenhauser Dorfstraße
> alle Blitzer anzeigen (aktuell 1)
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Logo euranetplus
Anzeige:
Anzeige: