Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Letzte A30-Baustellen verschwinden bald

Entlang der neuen A30 in Bad Oeynhausen und Löhne verschwinden in den nächsten zwei Wochen die letzten Baustellen. Spätestens August sind dann fast alle Auf- und Abfahrten im Löhner Kreuz offen. Und auch die Hauptfahrbahnen werden dann durchgängig befahrbar sein, hat uns Bauleiter Tobias Fischer gesagt:

 

Nur die Verbindung zwischen der A30 und der B61 in Richtung Herford wird erst im Herbst fertig. Bis dahin muss noch eine Brücke saniert werden.