Anzeige

Melitta-Chef Bentz kündigt Rücktritt an

Stephan Bentz hat angekündigt aus der Unternehmensleitung der Melitta-Gruppe zurückzutreten. Er werde voraussichtlich zum 1. April 2018 aus der Konzernleitung ausscheiden, sagte heute das Mindener Unternehmen. Er bleibe jedoch weiterhin persönlich haftender Gesellschafter. Bentz ist ein Enkel der Firmengründerin Melitta Bentz. Als Nachfolger wurde bereits Pieter van Helwijn berufen. Der 56-Jährige ist aktuell Geschäftsführer der Melitta-Tochter Cofresco. Im vergangenen Geschäftsjahr konnte Melitta einen Rekordumsatz von 1,45 Milliarden Euro verzeichnen.

Wetter
25 °
min 15 °
max 25 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: