Responsive image

on air: 

Madline Ponte
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

Real in Espelkamp schließt im März 2022

Die Entscheidung über den Real Markt in Espelkamp ist gefallen: Das Unternehmen hat jetzt bekannt gegeben, dass der Standort an der General-Bishop-Straße Ende März kommenden Jahres schließt.

Die SCP Group hatte Real vergangenes Jahr übernommen und angekündigt, Filialen an andere Lebensmittelketten zu verkaufen. Für den Standort in Espelkamp ist offenbar kein Interessent gefunden worden.

Von der Schließung sind 88 Angestellte betroffen, die laut Unternehmensführung über einen Sozialplan abgesichert sind.

Fahrrad auf dem Boden liegend vor Auto
13-Jähriger stirbt nach Unfall in Espelkamp
Drei Tage nach dem schweren Unfall auf der Isenstedter Straße ist ein 13-Jähriger an seinen schweren Verletzungen gestorben. Der Junge war nach dem Unfall noch mit einem Rettungshubschrauber nach...
Polizeibulli vor Wohnhaus
Tödliche Schüsse in Espelkamp: Haftbefehl wegen zweifachen Totschlags
Im Fall der zwei erschossenen Menschen in Espelkamp ist der Verdächtige 52-Jährige aus Diepenau inzwischen dem Haftrichter vorgeführt worden. Der erließ einen Untersuchungshaftbefehl wegen zweifachen...
ICE-Trassenplanung: Grüne sprechen von erschüttertem Vertrauen
Die Grünen in OWL fordern neue Planungsvorgaben für die neue ICE-Trasse zwischen Bielefeld und Hannover. Das Bundesverkehrsministerium habe einer stärker an der Bestandsstrecke orientierten...
Bauboom im Mühlenkreis geht weiter
Der Bauboom hält bei uns im Kreis an. Vergangenes Jahr sind in Minden-Lübbecke 1048 neue Wohnungen entstanden. Dafür flossen laut der IG BAU 165 Millionen Euro. Die Gewerkschaft geht davon aus, dass...
Frau gießt Beet mit Gartenschlauch
Trinkwasser droht in Teilen des Kreises knapp zu werden
In Teilen unserer Region ist das Trinkwasser dabei, wieder knapp zu werden. Laut Wasserbeschaffungsverband Am Wiehen steht die Trinkwasserampel bereits auf Gelb. Hoher Verbrauch in den letzten Tagen ...
ICE Zug auf Gleis im Bahnhof
Geplante Bahntrasse: Bundesumweltministerin Schulze heute in Porta
Die SPD-Bundestagsabgeordneten aus der Region haben für heute Bundesumweltministerin Svenja Schulze nach Porta Westfalica eingeladen. Gemeinsam mit Bürgerinitiativen und Umweltverbänden wird es ein...