Anzeige

Streifenwagen überrollt mutmaßlichen Einbrecher

Bei der Festnahme zweier mutmaßlicher Einbrecher in Porta Westfalica ist es vergangene Nacht zu einem Zwischenfall gekommen. Die Beamten hatten einen der beiden Tatverdächtigen am Boden festgehalten - als sich plötzlich der Streifenwagen selbstständig machte und den Verdächtigen überrollte. Der 21-Jährige musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Auch ein Polizist wurde angefahren und verletzt. Seine Kollegin erlitt einen Schock. Wie genau es zu dem kuriosen Unfall kommen konnte, sollen jetzt Beamten aus Bielefeld klären. Es wird ermittelt wegen des Verdachts auf fahrlässige Körperverletzung. Die beiden Tatverdächtigen sollen für zwei Apotheken-Einbrüche vergangene Nacht verantwortlich sein.

Wetter
7 °
min 1 °
max 10 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: