Responsive image

on air: 

Madline Ponte
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

VSR-Gewässerschutz: Nitratwerte weiter vielfach zu hoch

Im Wasser vieler Brunnen bei uns wird nach wie vor zu viel Nitrat gefunden. Zu diesem Schluss kommt der VSR-Gewässerschutz. Er hat in den letzten Wochen etwas mehr als 100 Proben aus privaten Brunnen aus dem Raum Petershagen ausgewertet. In jeder vierten lag die Nitratkonzentration demnach über dem Grenzwert der deutschen Trinkwasserverordnung von 50 Milligramm pro Liter. Mit 171 Milligramm wurde der höchste Nitratwert in einer Probe aus Frille festgestellt, auch in Maaßlingen lag der Wert ähnlich hoch. Geringe Mengen Nitrat sind für uns unbedenklich, nehmen wir aber zu viel davon auf, kann das gesundheitsschädlich sein.

Porta Westfalica: Falsche Polizisten stoppen Ehepaar auf der A2
Zwei Betrüger haben bei einer vorgetäuschten Polizeikontrolle auf der A2 bei Porta Westfalica ein Ehepaar ausgeraubt. Die falschen Polizisten überholten am Samstagnachmittag den Wagen der Eheleute aus...
Schwefelgeruch hängt über Petershagen-Lahde
Rund um das Kraftwerk in Petershagen-Lahde kann es noch bis zum Nachmittag nach Schwefel riechen. Auf einer Halde hat sich Kohle erwärmt und schwelt nun vor sich hin. Kohle wird zur Stromerzeugung...
Feuer in der Georg-Rost-Straße in Porta Westfalica-Lerbeck
Die Feuerwehr musste am Abend (17.1.) zu einem Feuer in die Georg-Rost-Straße nach Porta Westfalica-Lerbeck ausrücken. In der siebten Etage eines Hochhauses hatte es in einer Wohnung angefangen zu...
SPD hakt nach: Verhinderte Rodung in Vlotho bald Thema im Landtag
Die gestoppte Rodung eines Waldstücks an der A2 bei Vlotho-West soll nun auch das Land NRW beschäftigen. Der Herforder SPD-Landtagsabgeordnete Christian Dahm hat eine kleine Anfrage an die Regierung...
Masken verweigert und Wortgefechte: So liefen die Corona-Demos bei uns
Bei den sogenannten Spaziergängen gegen die Corona-Schutzmaßnahmen ist es am Abend weitestgehend ruhig geblieben. Wie uns die Polizei sagte, habe es in Bad Oeynhausen Verstöße gegen die Maskenpflicht...
Psychisch kranker Mann wegen Attacken in Bad Oeynhausen vor Gericht
Er soll immer wieder Passanten in Bad Oeynhausen attackiert, beleidigt und angespuckt haben. Deswegen muss sich ein 47-Jähriger ab heute vor dem Bielefelder Landgericht verantworten. Insgesamt geht es...