Anzeige

Wieder Zigarettenautomat aufgesprengt

Schon wieder haben Unbekannte einen Zigarettenautomaten aufgesprengt. Vermutlich letzte Nacht flog einer an der Holzhauser Straße in Minden in die Luft. Ein Zeitungsbote hatte Polizei um kurz vor 3 Uhr informiert. Der Automat wurde völlig zerstört. Etliche Zigarettenschachteln lagen verstreut auf dem Boden, auch Geld fanden die Beamten noch. Die Serie von aufgesprengten Automaten beschäftigt die Polizei schon seit Monaten – zuletzt explodierte einer am Donnerstag in Petershagen.

Wetter
7 °
min 1 °
max 10 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: