Responsive image

on air: 

Stephan Kaiser
---
---
Polizeibericht

Mann ohne Führerschein fährt notorisch Auto: BMW

Porta Westfalica (ots) - Obwohl ein Mann aus Porta Westfalica schon seit über zwei Jahren keinen Führerschein mehr besitzt und sich dennoch notorisch hinter das Steuer von Autos setzt, haben Beamte der Polizeiwache Porta Westfalica nun den von ihm benutzten Wagen sichergestellt. Auch die Besitzerin des BMWs zeigten die Einsatzkräfte an.

Alleine diese Woche geriet der Mann aus Porta Westfalica zweimal in den Fokus der Polizei. Zunächst beobachtete ein Beamter der hiesigen Polizeiwache in seiner Freizeit am Montagabend den 58-Jährigen, wie er den Wagen eines Familienangehörigen über die Hausberger Straße steuerte. Dies brachte der Polizist zur Anzeige. Bereits zwei Tage später, am Mittwoch, begegnete der dienstlich bekannte BMW auf der Portastraße einer Streifenwagenbesatzung. Bei der anschließenden Kontrolle saß wieder der polizeilich bekannte Mann am Steuer. Der gegen den Tatverdächtigen bereits vor diesen beiden Vorfällen wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt wurde, stellten die Beamten diesmal den Wagen als Einziehungsgegenstand sicher und ließen ihn abschleppen.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell