Anzeige

POL-MI: Rollerfahrerin übersehen

Bad Oeynhausen, Löhne (ots) - Verletzungen erlitt eine 24-jährige
Rollerfahrerin aus Löhne, als sie am Dienstagnachmittag bei dem
Zusammenstoß mit einem vom Fahrbahnrand anfahrenden Pkw auf die
Detmolder Straße stürzte.

Die Löhnerin war um kurz vor 15 Uhr von der Weserstraße kommend in
Richtung der Lohe unterwegs. Als in der Höhe der gegenüberliegenden
Schulstraße die Seniorin laut Polizei unvermittelt mit ihrem Pkw
ausscherte, konnte die Zweiradfahrerin nicht mehr rechtzeitig
ausweichen. Eine Rettungswagenbesatzung kümmerte sich um die auf der
nassen Fahrbahn liegende 24-Jährige und brachte sie zur weiteren
medizinischen Versorgung ins Krankenhaus. Passanten hatten zuvor
Erste Hilfe geleistet und schützten die Frau mit Schirmen vor dem
Regen.




Rückfragen bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke
Pressestelle

Telefon: 0571/8866 1300/-1301
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

Originalmeldungen im Presseportal

Wetter
15 °
min 15 °
max 28 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: