Responsive image

on air: 

Christina Wolff
---
---
Polizeibericht

Polizei sucht Zeugen nach Unfall im Immengarten

Lübbecke (ots) - Aufgrund einer Unfallflucht wurde die Polizei am Sonntag, 14. Februar, in den "Immengarten" gerufen. Hier war ein in Höhe des Hauses Nr. 14 abgestellter blauer Renault Clio von einem bisher unbekannten Fahrzeugführer im Heckbereich beschädigt worden.

Der Nutzer des Clio erklärte den Beamten, dass er das Auto am Vorabend gegen 18.30 Uhr am Fahrbahnrand abgestellt hatte. Am Sonntagmorgen gegen 10.40 Uhr sei dann der Schaden bemerkt worden. Am stark verschneiten Unfallort aufgefundene Plastikteile vom verursachenden Fahrzeug stellten die Polizisten sicher. Die ermittelnden Beamten des Verkehrskommissariats bitten um Zeugenhinweise unter Telefon (05741) 2770.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell