Responsive image

on air: 

Jonas Rieck
---
---
Polizeibericht

Radfahrer (7) wird von Transporter erfasst

Minden (ots) - Bei einem Zusammenstoß mit einem VW Transporter hat sich am Donnerstagabend gegen 18.45 Uhr auf der "Sandtrift" ein sieben Jahre alter Radfahrer schwer verletzt.

Den bisherigen Erkenntnissen zufolge hatte der 37-jährige Mindener Fahrer des Pritschenwagens die Fahrbahn in Richtung der Straße "In den Bärenkämpen" befahren und dabei mehrere am Straßenrand geparkte Pkw passiert. Zeitgleich war der Siebenjährige mit seinem Rad auf dem westlichen Gehweg entlang der Straße unterwegs und fuhr den Angaben zufolge hinter einem der geparkten Autos aus Sicht des Transporter-Fahrers von rechts kommend auf die Fahrbahn. Dabei kam es zum Zusammenstoß, das Kind stürzte zu Boden. Der 37-Jährige kümmerte sich bis zum Eintreffen der Rettungskräfte um den Jungen. Mit einem Rettungswagen brachte man das Kind schließlich zur weiteren Behandlung ins Klinikum.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell