Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Polizeibericht

Unfallflucht: Außenspiegel beschädigt

Espelkamp (ots) - Nach einer Unfallflucht in der Schweriner Straße bitten die Verkehrsermittler um Zeugenhinweise.

Dazu erschien eine Rahdenerin am Montagnachmittag auf der Polizeiwache in Lübbecke und gab den Beamten zu Protokoll, dass sie ihren Ford B-Max morgens gegen 9.45 Uhr am rechten Fahrbahn in Richtung der Frotheimer Straße abgestellt hatte. Gegen 11.45 Uhr kehrte die Frau schließlich zu dem kurz vor der Einmündung zur John-Gingerich-Straße stehenden schwarzen Wagen zurück. Später bemerkte sie eine Beschädigung am linken Außenspiegel.

Da sich der Verursacher des Schadens nicht um seine Pflichten gekümmert hatte, bittet die Polizei nun unter Telefon (0571) 88660 um Zeugenhinweise.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell