Responsive image

on air: 

Christopher Menzel
---
---
Nützliche Apps

besonders nützliche Apps

„Replace Plastic“

Mit der „Replace Plastic“ App könnt Ihr nach dem Scannen des Barcodes dem Hersteller eine vorgefertigte Nachricht schicken, dass Ihr beispielsweise findet, dass das Produkt zu viel Plastik enthält.

https://itunes.apple.com/de/app/replaceplastic/id1257771601?mt=8
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.kuestegegenplastik.replaceplastic

„Beat the microbead“

Die App „Beat the microbead“ scannt die Barcodes von Kosmetikprodukten. So erfahrt Ihr, ob in dem Produkt die schädlichen Mikroplastikelemente enthalten sind.

https://play.google.com/store/apps/details?id=org.plasticsoupfoundation.microbeads&hl=de

https://itunes.apple.com/de/app/beat-the-microbead/id573546717?mt=8

„Refill“

„Refill“ ist eine App, die Euch anzeigt, wo in Eurer Nähe Ihr Nachfüllstationen für Eure Wasserflasche findet. So kann der Verbrauch von Plastikflaschen drastisch gesenkt werden!

https://itunes.apple.com/gb/app/refill/id1137588733?mt=8

https://play.google.com/store/apps/details?id=uk.geovation.refill&hl=en

Die „Eco Challenge“ App stellt dir pro Woche zwei Aufgaben zu Themen wie zum Beispiel dem Umgang mit Plastikmüll, regionalem Essen oder sauberem Licht. Bisher nur für IOS erhältlich.
eco-challenge.eu