Anzeige

Das It-Getränk 2017

Hugo und Aperol-Spritz kann jeder! In diesem Sommer sind Weinslushies angesagt. Die erinnern ein bisschen an die süßen Kindereisgetränke - haben aber ein paar mehr Umdrehungen. Hier drei Rezepte, die wir ausprobiert haben!

Loading the player...

Blaubeer-Rotwein-Slushie

Zutaten:
1/2 Tasse gefrorene Blaubeeren
1/2 Tasse Rotwein
1/2 Teelöffel Rohrzucker
5 Eiswürfel

Zubereitung:
Den Zucker im Rotwein auflösen und anschließend alle Zutaten in den Mixer geben. So lange mixen, bis die Zutaten eine zähflüssige Eismasse ergeben. Mit einem Esslöffel auf zwei Wein- oder Cognac-Gläser verteilen und mit Blaubeeren dekorieren.


Maracuja-Weißwein-Slushie

Zutaten:
250 g frische Pfirsiche
250 ml Weißwein
2 Maracujas
1 Teelöffel Honig
1 Esslöffel frischer Zitronensaft
5 Eiswürfel

Zubereitung:
Pfirsiche entkernen, würfeln und ins Gefrierfach geben. Anschließend die Maracujas halbieren, auslöffeln und in den Mixer füllen. Weißwein, Honig, Zitronensaft, Eiswürfel und Pfirsiche hinzugeben. So lange mixen, bis die Masse noch leicht zäh ist, auf zwei große Gläser verteilen und sofort genießen.


Wassermelone-Rosé-Slushie

Zutaten:
500 g Wassermelone, gewürfelt
Saft von 2 Zitronen
2 Esslöffel Rohrzucker
750 ml gekühlten Roséwein
Minzblätter

Zubereitung: Wassermelone entkernen, würfeln und ins Gefrierfach stellen. Den Rohrzucker im Zitronensaft auflösen und anschließend in den Mixer geben. Roséwein, Minzblätter und Wassermelone hinzugeben. Mixen, bis es sämig wird und mit einem Esslöffel auf zwei Weingläser verteilen. Mit etwas Minze dekorieren.

Wetter
16 °
min 16 °
max 27 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: