Mit Euranet Plus auf dem Laufenden in Europa

Radio Westfalica macht für Deutschland mit beim europäischen Radionetzwerk Euranet Plus. Junge Reporterinnen und Reporter aus verschiedenen europäischen Ländern berichten für Euranet Plus über europäische Themen.

Ein Besuch lohnt sich auch auf euranetplus.de mit unseren deutschsprachigen Beiträgen rund um die EU oder auf der offiziellen englischsprachigen Website euranetplus-inside.eu mit allen Beiträgen der Radionetzwerkpartner aus ganz Europa.


Strategie gegen den Terror braucht auch uns

13.12.2018

Es war wohl ein zynischer Moment des Schicksals. Kurz nachdem im EU-Parlament in Straßburg der Sonderausschuss gegen Terrorismus seine Empfehlungen zum Kampf gegen den Terrorismus vorgestellt hat, sind auf dem Weihnachtsmarkt in Straßburg tödliche Schüsse gefallen. Am Tag nach dem Attentat hat das EU-Parlament den Bericht mit seinen Empfehlungen angenommen. Ein Schwerpunkt in diesem Bericht ist die dringende Aufforderung für einen besseren Informationsaustausch.


 


Gelbwesten sind auch Warnwesten

12.12.2018

Gut gemeint, ist noch nicht gut gemacht. Das zeigt sich gerade sehr deutlich in Frankreich. Denn die ursprüngliche Idee, dem Klima, durch höhere Steuern auf Klimakiller, wie Gas und Sprit, zu helfen, hat einen wichtigen Dreiklang aus dem Gleichgewicht gebracht. Das Dreisäulen-Modell. Das sagt, nur wenn Umwelt, Wirtschaft und die Menschen gleichberechtigt sind, kann es dauerhaft für alle gut werden.


 


In der Brexit-Oper hat die dicke Dame noch nicht gesungen

11.12.2018

Die Geschichte lehrt uns gerade wieder: It ain’t over till the fat Lady sings! Die Schlussarie in der Brexit-Oper haben wir noch nicht gehört, aber schon viele Zwischenakte. Der Europäische Gerichtshof hat Lady Britannia gerade einen Wegweiser an die Hand gegeben, um sich auf die Suche zum Exit vom Brexit zu machen. Doch noch sind die Reaktionen eher: Das bedeutet garnichts!


 


Wetter
1 °
min -1 °
max 1 °

Blitzer

Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige: