Responsive image

on air: 

Oliver Behrendt
---
---
Nachrichten aus Herford und Umgebung

13-Jähriger stirbt nach Unfall in Espelkamp

Der Fahrschulwagen hatte den Jungen auf seinem Fahrrad frontal erfasst. Foto: Polizei Minden-Lübbecke

Drei Tage nach dem schweren Unfall auf der Isenstedter Straße ist ein 13-Jähriger an seinen schweren Verletzungen gestorben. Der Junge war nach dem Unfall noch mit einem Rettungshubschrauber nach Minden ins Johannes Wesling Klinikum geflogen worden.

Jüngerer Bruder musste Unfall mit ansehen

Der 13-Jährige war am Dienstag zusammen mit seinem jüngeren Bruder auf dem Fahrrad unterwegs zum Fußballtraining, als sie die Isenstedter Straße überqueren wollten. Dazu hielten sie nach Zeugenaussagen zunächst an. Zeitgleich fuhr eine Fahrschülerin zusammen mit ihrem Fahrlehrer auf den Isenstedter Straße, als der Junge wohl plötzlich anfuhr.

Fahrschülerin unter Schock

Der Junge wurde auf die Motorhaube des Fahrschulwagens augeladen und prallte gegen die Windschutzscheibe. Von dort wurde der 13-Jährige in einen Straßenggraben geschleudert. Der Fahrerlehrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Er hatte wohl noch durch Eingreifen versucht, den Unfall zu verhindern.  Seine Fahrschülerin erlitt einen Schock und musste auch ins Krankenhaus gebracht werden. Auch der jüngere Bruder erlitt einen Schock.

Drive-In-Testzentren in Minden und Lübbecke bleiben
Die Drive-In-Testzentren in Minden und Lübbecke bleiben bis auf weiters bestehen. Christian Busse von den Mühlenkreiskliniken hat uns gesagt, dass dort noch immer jeweils 600 Corona-Tests am Tag...
Corona-Pandemie: Stadt sagt Rehmer Markt ab
Die Corona-Pandemie macht den Plänen der Stadt Bad Oeynhausen auch in diesem Jahr einen Strich durch die Rechnung: Sie hat jetzt den Rehmer Markt Ende August abgesagt. Die zweitägige Kirmes könne...
Unfall auf der A2: Oldtimerfahrer wird verletzt
Bei einem Unfall auf der A2 in Richtung Dortmund ist ein 20-jähriger Autofahrer heute Morgen verletzt worden. Er war mit seinem Oldtimer zwischen den Anschlussstellen Herford/Bad Salzuflen und...
Autofahrerin bei Unfall in Stemwede verletzt
Auf der Stemwederberg Straße in Stemwede hat es gestern einen Unfall gegeben. Dabei ist eine 60-jährige Autofahrerin aus Bohmte verletzt worden. Ein 32-Jähriger war laut Polizei mit seinem Wagen in...
Trauerkerze
Kirchen in OWL mit Andachten für Opfer der Flutkatastrophe
Im Gedenken an die vielen Opfer der Flutkatastrophe läuten heute Abend um 18.00 Uhr in vielen Kirchen die Glocken. Bei uns in der Region machen unter anderem die Gemeinden der Kirchenkreise Vlotho und...
Jogger auf Waldweg
Veranstalter der Mühlenkreisserie sagen weitere Läufe ab
Die Mühlenkreisserie fällt in diesem Jahr nun doch komplett aus. Die Organisatoren der Laufserie im Kreis Minden-Lübbecke schreiben auf ihrer Internetseite, dass nun auch die Läufe in Espelkamp und...